Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Weimarfahrt2022Einige alte Hasen werden sich jetzt sicher fragen, warum denn die Q12 nach Weimar fährt. Wir klären auf: Wegen der letztjährigen Coronalage konnten wir die Klassik traditionsgemäß nicht im Frühjahr in der 11. Jahrgangsstufe live erleben, sondern mussten uns bis Anfang der 12. Jahrgangsstufe gedulden. Danke an unsere DeutschlehrerInnen Frau Bachfischer, Frau Nimmerrichter und Herrn Krapf, dass sie uns diese Fahrt ermöglichen konnten.

Unser Aufenthalt beinhaltete zwar nicht das „klassische Weimarprogramm”, war aber trotzdem mindestens genauso schön wie die Fahrten der vergangenen Jahrgangsstufen. Wir durften Weimar und dessen Vergangenheit bei einer Stadtführung, einem Besuch der Fürstengruft, von Goethes Gartenhaus und dem Wittumspalais, dem Wohnhaus von Anna Amalia, kennenlernen. Auch konnten wir die Ess- und Trinkkultur von Thüringen selbst genießen.

Wir starteten am Montag, den 19.09.2022 nach der Busfahrt nachmittags mit einer spannenden Stadtführung, deren Ende leider - im wahrsten Sinne des Wortes - ins Wasser gefallen ist. Hier wurde es dann sehr kuschelig unter den Regenschirmen. Umso besser, dass uns danach ein „Interview mit Goethe” (leibhaftig!) im Theater im Gewölbe erwartete. Nach einem schicken Abendessen haben wir SchülerInnen den Tag noch schön in den Zimmern ausklingen lassen :)

Der nächste Tag hielt für uns einen Rundgang mit Audioguide in der Fürstengruft und eine Führung durch das Wittumspalais bereit. Solang das herbstliche Wetter hielt, zeigte uns eine Stadtführerin die schönsten Ecken des Parks an der Ilm. Die Wartezeiten zwischen den Programmpunkten haben wir in sämtlichen Cafés oder Restaurants verbracht und es uns gut gehen lassen. Zurück im Hotel sprangen einige dann in den wirklich eiskalten Pool des Leonardo-Hotels und auch diesen Abend beendeten wir in einem gemütlichen Beisammensein.

Am letzten Tag unserer Deutsch-Exkursion durften wir nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel Goethes Gartenhäuschen wieder mit einem Audioguide besichtigen. Vor der Abreise am Mittwoch, den 21.09.2022 stärkten wir uns mit „klassischem” Thüringer-Essen und ließen so eine schöne und informationsreiche letzte Klassenfahrt zum Ende kommen.

 Nina Ringer, Janina Tischer (Q12)

logo internatInternat Max-Reger

Februar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28

Login