Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Bericht des Schulforums 2018/19

Das Schulforum übernimmt als Gremium die Aufgabe, Themen zu besprechen, die die gesamte Schulfamilie betreffen. Deswegen sind dort alle, am Schulleben beteiligten Gruppen vertreten. Das Schulforum setzte sich im vergangenen Schuljahr aus folgenden Personen zusammen:

  • Für den Elternbeirat: Frau Krusche, Herr Frauendorfer, Herr Tischer
  • Für die Schulleitung: Herr OStD Wolters
  • Für das Lehrerkollegium: OStR’in Druckseis-Luschner, OStR’in Lindner; OStR Prechtl
  • Für die Schülerschaft: Lisa Lehner, Lena Ibler, Raffael Schlagenhaufer 

Die enge Zusammenarbeit und das Engagement aller Beteiligten am schulischen Leben, prägt die Gestaltung der Schule als Teil der Lebenswelt unserer Schüler, Eltern und Lehrer.

Das Schulforum berät Fragen, die Schüler, Eltern und Lehrer gemeinsam betreffen und nimmt Stellung zu wichtigen Entscheidungen, die die Schule und das Schulleben angehen.

Beispielsweise sind dies:

  • Wesentliche Fragen zur Schulorganisation
  • Baumaßnahmen im Bereich der Schule
  • Durchführung von Veranstaltungen im Rahmen des Schullebens
  • Der Erlass von Verhaltensregeln für den geordneten Verlauf des Schulbetriebs
  • Umsetzung von Zielen, die sich aus Evaluationsmaßnahmen ergeben

Auch im vergangenen Schuljahr wurden zahlreiche unterschiedliche Themen in den Sitzungen des Schulforums besprochen. Da das Max-Reger-Gymnasium als Projektschule für die Erarbeitung eines Handynutzungskonzeptes ausgewählt wurde, standen Überlegungen und Diskussionen zu diesem Thema ganz oben auf der Tagesordnung. Naturgemäß trafen hierbei auch unterschiedliche Sichtweisen zu diesem Sachverhalt auf einander, die aber zu einem konstruktiven und tragfähigen Kompromiss zusammengeführt werden konnten.

Dieser Kompromiss kann sinnbildlich für den offenen und fairen Umgang gesehen werden, der im Schulforum auch in diesem Jahr das Miteinander prägte und der deutlich machte, dass allen Beteiligten das Wohl des MRG am Herzen lag.

OStR Thomas Prechtl

logo internatInternat Max-Reger

September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Login