Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

BB 22 1Nach zwei Jahren der pandemiebedingten Absage des Altstadtfestes bereicherte die MRG-Bigband zur Sonntagmittagszeit am Rossmarkt, ihrem schon traditionellen Auftrittsort, das Festgeschehen. Schon gleich mit „Don’t you worry `bout a thing“ wurde die Erinnerung an trübsinnigere Tage vertrieben. Stattdessen heizten die Schüler/innen um Instrumentallehrkraft Elke Beer dem Publikum mit schwungvollen Songs wie „Man in the Mirror“ oder „Maria, Maria“ kräftig ein und verbreiteten ein Gefühl echter Sommerstimmung – letztlich auch eine musikalische Hommage an die meteorologisch heiße Atmosphäre von teils mehr als 35 Grad im Schatten… 

 

MVX 22 1

Was sich in zwei Jahren der Pandemie an musischer Talententwicklung getan hat, konnte man auf der Hauptbühne des Marktplatzes erleben: Die drei MRG-Geschwister Bauer – neuerdings formieren sie unter „Moritz Veronika Xaver“ – begeisterten mit ihrem zweistündigen Programm die Zuhörenden. Mal beschwingt, mal melancholisch – immer mit klug zusammengestellten Songs, die für jeden Musikgeschmack etwas bereithielten. Die drei „Voice-Kids-Teilnehmer“ zeigten sich dabei schon als echte Profis der modernen Vocal-Szene, die ihrem Motto „Feel the harmony“ treu bleiben…  

OStR Tobias Kober 

BB 22 2

   

logo internatInternat Max-Reger

November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Login