Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Wenn sich der Treppenaufgang zum Hauptportal der „Maria Hilf“-Kirche in einen Teil der Bühne verwandelt und auf dem Platz vor dem Berg-Gotteshaus eine große Tribüne aufgebaut wird, dann ist wieder „Welttheater“-Zeit in Amberg. Zum diesjährigen Ensemble zählten auch drei Schülerinnen des Max-Reger-Gymnasiums. Ihren Mitschüler/innen bot die Schulvorstellung am Vormittag des 3. Juni 2019 die passende Gelegenheit, vor Ort in die historische Welt Friedrichs V., des „Winterkönigs“, einzutauchen und dessen emotionale Reflexion prägnanter Stationen seines Lebens mitzuerleben. Dass dabei auch wohlvertraute Gesichter aus der eigenen Schule in Rollen schlüpften, erhöhte bei den MRG-Schüler/innen der 8. und 9. Jahrgangsstufe sowie der Q11 zusätzlich den Mitfühl-Faktor dieses besonderen Live-Events. 

 WelttheaterHP

Bild: Unser stellvertretender Schulleiter, StD Meyer, beim Besuch der „Welttheater“-Vorstellung mit zwei unserer Schülerinnen aus dem Ensemble: Katharina Wenkmann (10a, links) und Hanna Schallmaier (9b, rechts).  

StR Kober

logo internatInternat Max-Reger

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Login