Elternbeirat - Schulforum

Geschrieben von Florian Hösl.

Jahresbericht des Elternbeirats 2014

Die Eltern und Angehörigen der fünften Klassen wurden am ersten Schultag vom Elternbeirat traditionsgemäß zu Kaffee und Kuchen bei einem gemütlichen Beisammensein in unserem Speisesaal eingeladen. Diese Einladung, die vor allem dem gegenseitigen Kennenlernen dient, wurde sehr gut angenommen. Viele Eltern nutzten diese Gelegenheit, um  sich gegen-seitig  kennen zu lernen und mit den anwesenden Lehrerinnen und Lehrern ins Gespräch zu kommen.

Der Elternbeirat traf sich zu vier Sitzungen im Schuljahr. An allen vier Sitzungen nahm als Vertreter der Schule der  Schulleiter des MRG, Herr OStD Wolters, teil. Es fand jeweils ein intensiver Informationsaustausch über vielfältige Themen statt.

Im Elternbeirat wurde unter anderem mit dem Vertreter der Schule die Abänderung des Fahrtenkonzepts ausgiebig erörtert. Zur Förderung der Klassengemeinschaft wird im neuen Schuljahr erstmalig eine Erlebniswoche im Bayerischen Wald für die 6. Klassen angeboten.

Den Eltern soll zudem ermöglicht werden, sich zukünftig online für die allge-meinen Elternsprechtage anzumelden. Der Elternbeirat regte an, zur Förde-rung der Vielfalt im Instrumentalunterricht auch  Gitarre und Schlagzeug als Erstinstrument anzubieten.

Der Elternbeirat hat sich auch in diesem Schuljahr wieder bemüht, vielfältige Projekte und Aktivitäten zu unterstützen.

In diesem Jahr wurden unter anderem Fahrtkosten für die Probentage in Waldmünchen,  der Schüleraustausch mit Frankreich sowie der profes-sionelle Ausbau des Arbeitskreises Film besonders bezuschusst.  Die Leseförderung in der Unterstufe, das Klassensprecherseminar, eine Drogen-präventionsveranstaltung sowie die sehr erfolgreiche Arbeitsgruppe „Jugend debattiert“ wurden ebenfalls unterstützt.

Der Elternbeirat möchte sich auf diesem Weg bei den Eltern für ihre Spendenbereitschaft, beim Direktorat, allen Mitgliedern der Lehrerschaft und bei den Sekretärinnen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit im abgelaufenen Schuljahr bedanken. Wir wünschen allen erholsame Ferien sowie einen guten Neuanfang im nächsten Schuljahr.

Dr. Stefan Täschner

Elternbeiratsvorsitzender